Fachinformatiker (m/w/div.) – Daten- und Prozessanalyse

in Lohr am Main

Fachinformatiker (m/w/div.) – Daten- und Prozessanalyse

Art: Ausbildungsplatz

Ausbildungsberuf: Fachinformatiker (m/w/d)

Deine zukünftige Arbeitswelt:

In diesem Beruf bist du ein wahrer IT-Spezialist. Du kennst dich nicht nur in der Netzwerktechnik, sondern auch in verschiedenen Programmiersprachen bestens
aus. Darüber hinaus bist du in der Lage, Arbeits- und Geschäftsprozesse zu optimieren und unter Einhaltung der bei Bosch Rexroth üblichen hohen Datenschutzrichtlinien Informationen bereit zu stellen.
Du konzipierst, programmierst und testest Softwarelösungen, um Daten für die Produktion aufzubereiten. Immer mehr unserer Produktionsanlagen sind vernetzt, so dass ein Teil der Arbeit das Einbinden von neuen Systemen in die IT-Infrastruktur ist.

Fachinformatiker (m/w/div.) – Daten- und Prozessanalyse

Deine Aufgaben:

• Bestehendes verbessern: 
  Optimiere auf informationstechnischer Ebene Arbeitsprozesse und gestalte diese effizienter                    
• Datenflut aufbereiten: 
  Identifiziere und klassifiziere Datenquellen, um sie für die Fertigung bereit zu stellen             
• Projekte umsetzen: 
  Entwickle Lösungen in diversen Programmiersprachen
• Netze sicher gestalten: 
  Ergreife Maßnahmen zur IT-Sicherheit, um sensible Daten zu schützen

Dein Profil:

• Persönlichkeit: 
  Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit 
• Arbeitsweise: 
  Strukturiert und vorausschauend arbeiten                                                                                           
• Qualifikation: 
  Gute bis sehr gute Mathematik- und Englischkenntnisse,
  Mittlere Reife
• Begeisterung: 
  Komplexe Aufgaben lösen und technische Zusammenhänge verstehen  

Bewerbungsmanagement Lohr
HRL3-Lo.Bewerbung@boschrexroth.de
Telefon: +49(9352)18-3401
www.boschrexroth.de

Bosch Rexroth AG

Zum Eisengießer 1,
97816
Lohr
09352 18-3401
Internet: www.boschrexroth.de/ausbildung
Karriere:

jetzt
bewerben